✓ Zahlung auf Rechnung ❤️ Versandkostenfrei ab 15 € ✓ 100 Tage Geld-Zurück-Garantie

Abnehmen im Schlaf, ohne Sport und Hunger – geht das?

Wer abnehmen will, muss hungern und sich stundenlang im Fitnessstudio quälen – so zumindest in der Vorstellung vieler Menschen, die einfach und schnell Körpergewicht verlieren möchten. Wäre es nicht schön, wenn Sie nur eine Tablette einnehmen müssten, die Sie im Schlaf abnehmen lässt?

Es gibt Präparate, die Ihnen genau das versprechen: Abnehmen ohne Sport und Hunger. Was ist dran an den Versprechungen? Leere Worte der Abnehmindustrie oder effektive Hilfsmittel auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht?

Im folgenden Beitrag erklären wir Ihnen, wie Abnehmtabletten funktionieren, welche Nährstoffe Ihnen beim Abnehmen helfen können und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihr Körpergewicht nachhaltig zu reduzieren.

Tabletten zum Abnehmen – wie funktioniert das?

Vorab sollten Sie wissen, dass es nicht „die eine Abnehmtablette“ gibt. Auf der Suche nach Pillen zum Abnehmen werden Sie eine Vielzahl an Präparaten finden, die verschiedene Wirkstoffe enthalten und Ihren Abnehmprozess auf unterschiedliche Weise fördern können.

Allgemein unterscheiden wir 4 Arten von Abnehmkapseln:

  • Stoffwechsel-Booster
  • Kohlenhydrat-Blocker
  • Fett-Blocker
  • Sättigungskapseln

Anhand der Bezeichnungen können Sie bereits ableiten, wie Abnehm-Kapseln, -pillen oder -tabletten funktionieren. Viele Präparate sorgen dafür, dass Ihr Körper mehr Energie verbrennt. In der Regel enthalten derartige Abnehmpillen Wirkstoffe, die Ihre Körpertemperatur erhöhen. Ihr Organismus muss diese Erhöhung wieder ausgleichen, was Energie kostet.

Andere Präparate sorgen dafür, dass die hauptsächlichen Energielieferanten Ihres Körpers – also Fett oder Kohlenhydrate – nur noch in begrenztem Maße zu Energie umgesetzt werden können. Das heißt, Ihr Körper nimmt weniger Energie auf, als Sie ihm zuführen.

Wieder andere Abnehm-Pillen wirken sich auf Ihr Hungergefühl aus. Sie enthalten Wirkstoffe, die zu einer dauerhaften Sättigung beitragen und dafür sorgen, dass Sie weniger essen. 

Die „Wunderpille“ zum Abnehmen gibt es nicht

An dieser Stelle müssen wir den Kapseln direkt den Wind aus den Segeln nehmen. Denn um „Wunderpillen“ handelt es sich hierbei nicht. Es gibt keine Abnehmpille, die Sie in kürzester Zeit Ihr Wunschgewicht erreichen lässt – und das ist auch gut so. Denn ein extrem schneller Gewichtsverlust ist alles andere als gesund.

Kapseln zu Abnehmen können Ihnen durchaus dabei helfen, schneller und mit weniger Aufwand an Ihr Ziel zu gelangen. Wichtig ist, dass Sie Abnehmtabletten als das betrachten, was sie sind: Ein Hilfsmittel. Sie sollten trotz der Einnahme von Abnehmpillen auf Ihre Ernährung achten. Regelmäßige sportliche Aktivität kann Ihnen dabei helfen, langfristig und nachhaltig abzunehmen.

Mittel zum Abnehmen ohne Sport und Diät – diese Nährstoffe helfen Ihnen dabei

Abnehmen im Schlaf? Klingt unvorstellbar, ist aber möglich. Durch eine gezielte Zufuhr an Nährstoffen können Sie bestimmte Mechanismen Ihres Körpers aktivieren, um ohne Hunger oder Diät abzunehmen. Natürlich nehmen Sie dadurch nicht mehrere Kilos pro Woche ab. Dennoch können Ihnen die folgenden Nährstoffe dabei helfen, Ihr Ziel schneller und nachhaltiger zu erreichen

Alpha-Cyclodextrin – fördert das Sättigungsgefühl und hilft Heißhunger-Attacken zu vermeiden

Alpha-Cyclodextrin – fördert das Sättigungsgefühl und hilft Heißhunger-Attacken zu vermeiden

Alpha-Cyclodextrin können wir in die Gruppe der sättigungsfördernden Nährstoffe eingliedern. Diese unterstützen Sie beim  nachhaltigen Abnehmen, indem sie Ihnen dabei helfen, dass Sie mehr essen als Ihr Körper benötigt.

Bei Cyclodextrinen handelt es sich um natürlich vorkommende Oligosaccharide – also Mehrfachzucker. Die Besonderheit dieser Zucker-Moleküle liegt in ihrer biochemischen Struktur. Sie zeichnen sich durch eine ringförmige, dreidimensionale Struktur mit einem hydrophoben Hohlraum aus. „Hydrophob“ bedeutet soviel wie „wassermeidend“.

Durch diesen Hohlraum sind Cyclodextrine in der Lage, ein lipophiles – also fettlösliches – Molekül als Gast aufzunehmen. Einfach gesagt bedeutet das, dass Sie durch die Einnahme von Cyclodextrinen den Verdauungsprozess bestimmter Nährstoffe verlangsamen können.

In Abnehmtabletten kommt Alpha-Cyclodextrin als wasserlöslicher Ballaststoff zum Einsatz. Das Ziel ist es, Ihren Blutzuckerspiegel konstant auf einem niedrigen Niveau zu halten. Für Sie als Anwender hat das mehrere Vorteile. Denn ein konstant erhöhter Blutzuckerspiegel gilt als Auslöser für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Übergewicht.

Blutzuckerschwankungen können Heißhungerattacken auslösen. Wenn Ihr Blutzuckerspiegel rasant ansteigt, fällt er nach kurzer Zeit wieder auf sein ursprüngliches Level. Die Folge ist ein Hungergefühl, das auftritt, obwohl Ihrem Körper eigentlich genug Nährstoffe zu Verfügung stehen.

Cholin-Bitartrate – regt Ihren Körper an, mehr Energie zu verbrennen

Cholin-Bitartrate – regt Ihren Körper an, mehr Energie zu verbrennen

Cholin-Bitrate sind Vorläufer des Neurotransmitters Acetylcholin und sollen eine wichtige Bedeutung für den menschlichen Fettstoffwechsel aufweisen. Cholin hilft Ihrem Körper dabei, Fettsäuren in die Zellen zu transportieren, wo sie anschließend in Energie umgesetzt werden.

Ihr Organismus wird angeregt, mehr Fett als gewöhnlich zu verbrennen, was Ihnen beim nachhaltigen Abnehmen helfen kann. Diese Eigenschaften bezeichnen wir als „lipotrope Wirkung“. Damit zählen Cholin Bitrate in die Gruppe der „Stoffwechsel-Booster“, die Ihren Körper dazu anregen, mehr Energie zu verbrennen.

Cholin finden Sie in natürlichen Nahrungsmitteln, wie zum Beispiel Fleisch – insbesondere Leber –  Fisch, Soja, Bohnen oder Kohl. Infolge eines Mangels können sich die positiven Auswirkungen von Cholin umkehren.

Wenn Ihrem Körper zu wenig Cholin zur Verfügung steht, kann es zu einer eingeschränkten Verstoffwechselung von Fettsäuren kommen. Das würde Ihnen nicht nur das Abnehmen erschweren, sondern auch zu einem erhöhten Risiko für Fettlebererkrankungen führen.

Wissenschaftliche Ergebnisse zu Cholin:

Eine im Jahre 2014 veröffentliche Studie kam zu dem Ergebnis, dass die Einnahme von Cholin bei Sportlerinnen zu einem rapiden Anstieg der Fettverbrennung führen kann. Die Studie untersuchte die Auswirkungen der Cholin-Einnahme bei Wettkämpferinnen aus dem Bereich des Judo- und Taekwondo-Sports, die eine Woche vor einem Wettkampf zweimal täglich 1 Gramm Cholin zu sich nahmen. Die Kontrollgruppe umfasste 12 Wettkämpferinnen, die ausschließlich Placebos erhielten. Beide Gruppen trainierten viermal pro Woche mit einer Trainingsintensität von 75 Prozent.

Die Ergebnisse waren bemerkenswert. Schon nach einer Woche konnten erhebliche Auswirkungen auf die Blutfett-Werte und die fettfreie Körpermasse festgestellt werden. Im Durchschnitt konnten die Sportlerinnen ihren Körperfettanteil um 21,23 Prozent senken. Die Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass Cholin die Körpermasse von Sportlern ohne Nebenwirkungen rapide reduzieren kann. Dementsprechend handelt es sich um eine natürliche und sehr effektive Abnehmhilfe, die wir in die Gruppe der Stoffwechsel-Booster einteilen können.

Coleus-Forskohlii-Extrakt – natürlicher Stoffwechsel-„Booster“ mit langer, asiatischer Tradition

Coleus-Forskohlii-Extrakt – natürlicher Stoffwechsel-„Booster“ mit langer, asiatischer Tradition

Die Coleus-Forskohlii ist eine ayurvedische Heilpflanze, die auch als indische Buntnessel bekannt ist und schon seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel eingesetzt wird – zum Beispiel gegen Herzerkrankungen wie erhöhten Blutdruck und Brustschmerzen oder Asthma.

Aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse legen die Vermutung nahe, dass es sich bei der Pflanze um ein effektives Mittel zum Abnehmen handelt. Dafür verantwortlich ist der Umstand, dass die in der Wurzel der Buntnessel zu findenden Forskoline Ihren Körper dazu bewegen sollen, Fettzellen freizusetzen.

Das passiert auch, wenn Ihr Körper Fett in Energie umwandelt. Forscher schließen daraus, dass Coleus-Forskohlii-Extrakt im Rahmen eines Kaloriendefizits dafür sorgen kann, dass mehr Fett verbrennt wird. Damit würde es sich auch bei dem Coleus-Forskohlii-Extrakt um eine Art des Stoffwechsel-Boosters handeln.

Grüntee – kombiniert gleich mehrere Eigenschaften, um Gewicht zu verlieren

Grüntee – kombiniert gleich mehrere Eigenschaften, um Gewicht zu verlieren

Die gesundheitsfördernden Eigenschaften von grünem Tee sind schon seit Jahrtausenden bekannt. Die Teepflanze aus der Gattung der Kamelien liefert Ihnen nicht nur viele gesunde Nährstoffe, sondern kann Ihnen auch beim Abnehmen helfen. Dafür sind vor allem die enthaltenen Catechine verantwortlich. Studien untermauern die Annahme, dass sich diese hemmend auf die Fettverdauung und Fettresorption in Ihrem Magen-Darm-Trakt auswirken können.

Zudem hat sich in mehreren wissenschaftlichen Untersuchungen herausgestellt, dass sie Ihren Stoffwechsel anregen und Ihren Grundumsatz an Kalorien erhöhen können. Grüntee enthält Bitterstoffe, die ihm nicht nur seinen charakteristischen Geschmack verleihen, sondern auch Ihrem Heißhunger auf süße Speisen entgegenwirken können.

Unter dem Strich bietet Ihnen Grüntee eine sehr vielseitige natürliche Hilfe bei Abnehmen. Es handelt sich um eine Kombination aus Fett-Blocker, Stoffwechsel-Booster und Appetit-Hemmer.

Capsaicin – trägt effizient dazu bei, den Kalorienverbrauch zu erhöhen

Capsaicin – trägt effizient dazu bei, den Kalorienverbrauch zu erhöhen

Capsaicin ist der Stoff, der für die Schärfe von Chilischoten verantwortlich ist. Die Substanz bringt jedoch nicht nur Ihre Geschmacksnerven zum Brennen, sondern auch Ihre Pfunde zum Schmelzen.

So stellte es zumindest ein US-amerikanisches Forschungsteam fest. Eine Studie an Mäusen erbrachte den Nachweis, dass Capsaicin die Entstehung von Wärme im Stoffwechselprozess fördert, was Ihr Körper unter Zuhilfenahme von Energie ausgleichen muss – es werden Kalorien verbrannt.

Zudem kann Capsaicin Rezeptoren die weißen Speicher-Fettzellen und braunen Wärme-Fettzellen anregen, vermehrt Energie zu verbrennen. Somit handelt es sich um einen Stoffwechsel-Booster, der Ihnen durch eine Erhöhung Ihres Kalorienverbrauchs und eine verbesserte Energiegewinnung aus Fetten dabei hilft, effizient abzunehmen.

Die Stoffwechsel-Diät – nachhaltig abnehmen oder mehr essen, ohne zuzunehmen

Was ist eigentlich eine Diät? Genau genommen bezeichnet der Begriff „Diät“ eine Ernährungsweise, die einem bestimmten Ziel dienlich ist. Nicht jede Diät wird mit dem Ziel des Fettverlustes durchgeführt. Sportler machen zum Beispiel gezielte Diäten zum Aufbau von Muskelmasse oder zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Ein anderes Ziel verfolgt die Stoffwechsel-Diät. Hierbei geht es darum, Ihren täglichen Kalorienverbrauch gezielt anzuheben. So können Sie nachhaltig abnehmen oder mehr essen, ohne Gewicht zuzunehmen.

Um zu verstehen, wie die Stoffwechsel-Diät funktioniert, müssen Sie zuerst wissen, welche Faktoren Ihren Kalorienverbrauch beeinflussen. Dazu zählen:

  • Die Nahrungszufuhr
  • Die aktive Körpermasse
  • Die körperliche Aktivität

Beachten Sie: Nicht die Zufuhr von Energie zu schnell runterfahren

Einer der wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Stoffwechsel-Diät ist Ihre Nahrungszufuhr. Wer abnehmen will, sollte nicht zu wenig essen. Denn eine drastische Reduzierung der Energiezufuhr kann dazu führen, dass Ihr Körper die fehlende Energie einspart.

Das macht er, indem er die Temperaturregulierung und Hormonproduktion drosselt. Sie fühlen sich müde und bewegen sich automatisch weniger. In diesem Fall sprechen wir von einem „eingeschlafenen Stoffwechsel“. Um effektiv abnehmen zu können, sollten Sie diesen unbedingt vermeiden. Das tun Sie, indem Sie Ihr Kaloriendefizit bewusst wählen. Für den Anfang sollten Sie maximal 300 bis 500 Kalorien pro Tag einsparen.

Ein Ganzkörpertraining – nur ein bis zweimal pro Woche …

Bauen Sie kleine körperliche Aktivitäten in den Alltag ein

Die beste Möglichkeit für eine Erhöhung Ihres Grundumsatzes – also dem täglichen Kalorienverbrauch ohne Bewegung – ist der Aufbau von Muskelmasse. 1 Kilogramm Muskelmasse verbraucht in Ruhe rund 3mal so viel Energie wie Fett. Wenn Sie Ihre Muskeln beanspruchen, verbrauchen sie sogar noch viel mehr.

Indem Sie ein- bis zweimal pro Woche ein Ganzkörpertraining absolvieren und sich eiweißreich ernähren, können Sie konstant Muskelmasse aufbauen und Ihren Grundumsatz erhöhen. Damit bilden Sie die Grundlage für einen nachhaltigen Fettverlust.

Bauen Sie kleine körperliche Aktivitäten in den Alltag ein

Abgerundet wird die Stoffwechsel-Diät durch mehr körperliche Aktivität. Sie müssen nicht unbedingt Sport treiben. Es reicht, wenn Sie mehr Bewegung in Ihren Alltag einbauen. Sie können zum Beispiel konsequent auf Fahrstühle verzichten und von nun an nur noch Treppen steigen.

Lassen Sie Ihr Auto öfter stehen und fahren Sie Strecken von weniger als 3 Kilometern mit dem Fahrrad. Weniger als 1,5 Kilometer können Sie problemlos zu Fuß bewältigen. In Kombination sorgen alle diese Maßnahmen dafür, dass Sie täglich mehr Energie verbrauchen – 200 bis 300 Kalorien pro Tag sind durchaus realistisch.

Auf ein ganzes Jahr hochgerechnet entspricht einem Kaloriendefizit von 73.000 bis 110.000 Kalorien. Um ein Kilogramm Fett abzunehmen, müssen Sie rund 9.000 Kalorien einsparen.

Folgerichtig können Sie mit der Stoffwechsel-Diät 8 bis 12 Kilogramm pro Jahr abnehmen – und zwar ohne zu Hungern oder täglich Sport zu treiben.

Wissenschaftliche Studien:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2597477/

https://content.sciendo.com/view/journals/hukin/40/1/article-p77.xml

https://link.springer.com/article/10.1186/1550-2783-2-2-54

https://www.nature.com/articles/ijo2009135?fbclid=IwAR2Nnnw4ulHwmlbfnBpwy3XL4MW3kHDv0SmNHIwmn7CQGsw4kPf1DfVbN6E

https://www.cell.com/biophysj/pdf/S0006-3495(14)01902-X.pdf

 

Quellen:

https://www.pressebox.de/inaktiv/wacker-chemie-ag/Alpha-Cyclodextrin-erhaelt-Health-Claim-der-EU-Kommission/boxid/606699

https://www.cholin-wissen.de/abnehmen-sport-und-cholin/

https://www.foodgroove.de/forskolin/

https://www.gruenertee.com/abnehmen/

https://vitamine-ratgeber.com/mit-chili-capsaicin-abnehmen-studien-weisen-erfolg-nach/

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ihre Email-Adresse, sofern von Ihnen erhalten, verarbeiten wir, um Ihnen außerhalb des Vorliegens einer konkreten Einwilligung Informationen für eigene, ähnliche Produkte zukommen zu lassen.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie