✓ Zahlung auf Rechnung ❤️ Versandkostenfrei ab 15 € ✓ 100 Tage Geld-Zurück-Garantie

Gute Neujahrsvorsätze – ab 2020 endlich abnehmen

Ist es nicht jedes Jahr dasselbe? Über Weihnachten lassen wir es uns gut gehen und im neuen Jahr wird dann so richtig abgespeckt – so ist es zumindest in der Vorstellung. Die Realität sieht meist anders aus: Die guten Vorsätze sind nach ein bis zwei Wochen passé und das Gewicht klettert weiter nach oben. Damit Sie Ihre Abnehm-Ziele im neuen Jahr endlich erreichen, möchten wir Sie im folgenden Beitrag über die häufigsten Ursachen aufklären, die viele Menschen von der Umsetzung Ihrer Neujahrsvorsätze abhalten. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie Ihr Wunschgewicht mit der richtigen Zielstellung endlich erreichen können. 

Warum scheitern gute Vorsätze?

Die Grundvoraussetzung für jeden Gewichtsverlust ist ein Kaloriendefizit – also weniger Kalorien essen, als Sie verbrauchen. Das Erfolgsrezept beim Abnehmen beruht aber auf etwas ganz anderem: Ihrer Motivation. Gute Vorsätze scheitern für gewöhnlich dann, wenn Sie sich mehr vornehmen, als Sie langfristig durchhalten können. Mit jedem Tag, an dem Sie nicht alle Vorsätze einhalten konnten, schmilzt Ihre Motivation dahin wie Wassereis in der Mittagssonne.

Ein großes Motivationsproblem besteht auch darin, dass häufig zu viel in zu kurzer Zeit erwartet wird. Schnelles Abnehmen steht meistens im Vordergrund, wobei die Nachhaltigkeit leider oft vergessen wird. Dabei ist es gerade aus medizinischer Sicht von Vorteil, wenn Sie einen langsamen, dafür aber kontinuierlichen Abnehmprozess anstreben. So beugen Sie dem gefürchteten „Jojo-Effekt“ vor und geben Ihrer Haut die notwendige Zeit, um sich an den Gewichtsverlust anzupassen.

Eine weitere Ursache ist eine schlechte Planung. Egal wie groß Ihr Wille zum Abnehmen ist, wenn Sie den Weg nicht kennen, werden Sie auch nicht an Ihrem Ziel ankommen. Beim Abnehmen sind gute Trainings- und Ernährungspläne Gold wert. Denn diese geben Ihnen die Richtung vor und sorgen dafür, dass Sie dauerhaft auf Ihrem Weg bleiben.

Fassen wir noch mal zusammen. Die häufigsten Fehler bei der Umsetzung von Neujahrsvorsätzen sind:

  • Zu viele Vorsätze – sinkende Motivation
  • Zu hohe Erwartungen
  • Schlechte Planung

 

So können Sie im neuen Jahr endlich abnehmen

Wenn Sie im neuen Jahr Ihr Wunschgewicht erreichen wollen, müssen Sie zuerst ein klares Ziel definieren. Da Sie hiermit die Grundlage für Ihren Erfolg schaffen, sollten Sie möglichst präzise vorgehen. Am besten so:

  • Benennen Sie Ihr Ziel: In diesem Fall Abnehmen.
  • Legen Sie einen Zeitpunkt und einen Zielwert fest. Zum Beispiel: „Ich werde bis zum 01.06.2021 mindestens 10 Kilo Fett verlieren.“
  • Unterteilen Sie Ihr Ziel in Etappen, wie zum Beispiel jeden Monat zwei Kilo abzunehmen. So halten Sie Ihre Motivation oben.
  • Fassen Sie alle Tätigkeiten zusammen, die Sie Ihrem Ziel näherbringen. Zum Beispiel eine ausgewogene Ernährung, das Ablegen schlechter Gewohnheiten oder regelmäßiges Training.


Sobald der Plan steht, geht es nur noch darum, diesen langfristig zu verfolgen. Denken Sie immer daran: Die Ernährung bildet das absolute Fundament. Sport sollten Sie lediglich als Werkzeug betrachten, mit dem Sie Ihren Erfolg zusätzlich unterstützen können.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ihre Email-Adresse, sofern von Ihnen erhalten, verarbeiten wir, um Ihnen außerhalb des Vorliegens einer konkreten Einwilligung Informationen für eigene, ähnliche Produkte zukommen zu lassen.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie